Zwei Leichtverletzte und 12.000 Euro Schaden

Pforzheim (ots) Am späten Montagabend kam es bei Pforzheim zu einem Unfall mit zwei Verkehrsbeteiligten und einem Schaden von 12.000 Euro.

Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin war zunächst auf der Hohenäckerallee in Richtung Bauschlott unterwegs, als sie nach den Feststellungen des Verkehrskommissariats Pforzheim das für „Geradeausfahrer“ geltende Rotlicht missachtete und dabei mit einem 56-jährigen Pkw-Fahrer zusammenstieß. Dieser fuhr bei Grünlicht von der Lochäckerallee kommend nach links in die Hohenäckerallee. Beide Fahrzeuge mussten nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden. Die beiden Leichtverletzten wurden vor Ort von einem Rettungsteam versorgt, die 59-Jährige kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.