Wohnungseinbrüche in Karlsruhe gehen zurück

Karlsruhe (pm/yb) Für das Jahr 2015 hat das Polizeipräsidium Karlsruhe 16,2 Prozent weniger Wohnungseinbrüche als im Vorjahr verzeichnet. In den Landkreisen steigen die Einbruchszahlen hingegen an. In den Großstädten gehen sie zurück.