Wetterdienst warnt vor Unwetter im Südwesten

Region (pm/ms) Heute kann es im Südwesten zu heftigen Unwettern kommen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte heute Morgen vor Starkregen, Hagel und Böen.  

Grund für die Unwetter: Eine Luftströmung, die warme Luft subtropischen Ursprungs nach Baden-Württemberg bringt. Pro Stunde und Quadratmeter könnten vereinzelt rund 30 Liter Regen fallen. Außerdem rechnen die Meteorologen mit Böen von bis zu 70 km/h und bis zu zwei Zentimeter großen Hagelkörnern.