Weinbrennerausstellung in der Städtischen Galerie

Karlsruhe (pm/yb) Mit rund 450 zum Teil noch nie gezeigten Exponaten, darunter Modellen, Skizzen und original Zeichnungen präsentiert die städtische Galerie beim ZKM das Leben und Wirken des Karlsruher Architekten und Stadtplaners Friedrich Weinbrenner.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht ein Modell der sogenannten Via Triumphalis, also der Straße, die vom Schloss über den Marktplatz nach Süden führt. Weinbrenner gilt als Gestalter des bürgerlichen Karlsruhe. Die Ausstellung ist ab morgen bis Anfang Oktober zu sehen.