Vollsperrung zwischen Odenheim und Zeutern

Östringen (pm/pas) Ab Montag wird die Landesstraße zwischen Odenheim und Zeutern für rund einen Monat gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahn auf einer Strecke von rund zwei Kilometern. Die Umleitung ist ausgeschildert. Das teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit.

Die Baukosten belaufen sich auf rund 650.000 Euro und werden vom Land getragen. Das Ende der Bauarbeiten ist für den 6. September vorgesehen.