Vollsperrung nach mehreren Unfällen

Baden-Baden (pol/yb) Aufgrund mehrerer Unfälle auf schneebedeckter Fahrbahn, an denen auch ein Linienbus und ein Streufahrzeug beteiligt waren, musste heute die L 79A (Wolfsschlucht) zwischen 10 Uhr und 11:30 Uhr voll gesperrt werden.

Verletzt wurde niemand. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es in dieser Zeit jedoch nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 2.000 Euro.