Unglücksfall im Schwimmbad

Pforzheim (pol) Wie die Polizei mitteilt, verstarb heute Nachmittag ein 20-Jähriger Mann im Außenbecken eines Pforzheimer Schwimmbades.

Die Wassertiefe ist in diesem Becken gering, sodass der Mann im Wasser hätte stehen können. Warum der Mann gestorben ist ist noch unklar. Ein Fremdverschulden wird bislang ausgeschlossen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.