Unfall mit Fritteuse – Mann schwer verletzt

Gernsbach (pm/iz) Heute Vormittag ist ein 43-jähriger Mitarbeiter in einem Lokal beim Arbeiten ausgerutscht und mit den Händen in der Fritteuse gelandet. Der Mann zog sich durch das heiße Öl schwere Verbrennungen zu. 

Ein Hubschrauber brachte den Verletzten von dem Restaurant in der Gernsbacher Altstadt in eine Spezialklinik.