TV Ingersoll Bühl mischt Europa weiter auf

Bühl/Saloniki (pas) Der TV Ingersoll Bühl schwimmt international weiter auf der Erfolgswelle. Nach dem deutlichen 3:0-Hinspielerfolg bezwangen die badischen Volleyballer den griechischen Vertreter PAOK Saloniki auch im Rückspiel mit 3:2 und stehen kämpfen damit um den Einzug ins Halbfinale des CEV-Pokal. Gegner für die Bühler ist dann der Champions League-Absteiger Paris Volley.