Teures Elektrowerkzeug aus Bauhof gestohlen

 

Linkenheim-Hochstetten (pol/pas) Marken-Elektrowerkzeuge wie Bohrmaschinen und Sägen im Wert von rund 15.000 Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag im Bauhof der Gemeinde Linkenheim-Hochstetten an sich gebracht.

Die Täter hatten nach Polizeiangaben einen Zaun überwunden und waren in der Folge von hinten an das im Gewerbering gelegene Gebäude gelangt. Hier hebelten sie die Glasfüllung aus einer Tür und stiegen über das entstandene Loch ins Innere. Danach drangen sie gewaltsam ins Magazin vor und brachten rund 15 teure Maschinen an sich. Sie transportierten die Geräte wahrscheinlich mit einem in Richtung des TV Hochstetten abgestellten Pkw ab.

Der Polizeiposten Hardt bittet Zeugen, sich unter Telefon 07247-980860 zu melden.