Stau nach LKW-Unfall

Malsch (pol/yb) Ein LKW-Unfall hat am Freitagmittag für einen langen Stau auf der A 5 zwischen Rastatt und Karlsruhe gesorgt.

Aus bislang unbekannter Ursache war auf der Autobahn in Höhe Malsch ein Lastwagen umgekippt. Bei einem Folgeunfall wurde ein Autofahrer verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten waren vorrübergehend zwei der drei Fahrspuren Richtung Norden gesperrt.