Testspiel zwischen KSC und Pirmasens abgesagt

Karlsruhe/Pirmasens (amf) Das ursprünglich für den 28. Juni geplante Testspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem FK Pirmasens wird offenbar nicht stattfinden. Die Partie sei aus Sicherheitsbedenken abgesagt worden, gab der Oberligist aus der Pfalz auf seiner Facebook-Seite heute bekannt. Der KSC hat sich bislang noch nicht dazu geäußert.

Ob das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt möglicherweise nachgeholt wird, ist nach Angaben des FK Pirmasens unklar.