Sechsjähriger Junge bei Unfall in Pforzheim schwer verletzt

Pforzheim (pol/ms) Ein Sechsjähriger ist bei einem Unfall am Montagnachmittag in Pforzheim schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Junge von einem Auto erfasst. 

Das Kind rannte laut Polizei gegen 15.15 Uhr unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Grünstraße, so dass ein 26-jähriger Toyota-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Junge wurde vom Fahrzeug erfasst und schwer verletzt.