Schwerverletzter bei Durmersheim

Durmersheim (pol/sb) Ein 74-jähriger Autofahrer ist auf der L 608 am Dienstagabend frontal gegen einen Baum gefahren. Der Mann erlitt dabei schwere Verletzungen. Laut Polizei ist die Unfallursache noch ungeklärt.

Der Senior war kurz vor 19 Uhr in Richtung Neumalsch unterwegs und hatte auf Höhe des Kieswerks die Kontrolle über den Wagen verloren. Dabei wurde der Rentner schwer verletzt, am Wagen entstand ein Totalschaden.