Schwerverletzte nach Fahrradunfall

Sasbachwalden (pol/hb) Eine 48-Jährige Fahrradfahrerin verletzte sich am Donnerstagnachmittag schwer und musste anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Die 48-Jährige war gegen 16:40 Uhr mit ihrem Pedelec auf der Zufahrtsstraße Brandmatt in Richtung Schönbüchstraße talwärts unterwegs, als sie ersten Erkenntnissen zufolge alleinbeteiligt stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog.