Schulhausbauförderung des Landes beschlossen

Pforzheim (pm) Nach Angaben des Landtagsabgeordneten und FDP-Fraktionsvorsitzenden Hans-Ulrich Rülke erhält die Stadt Pforzheim 2 Millionen und 12 tausend Euro vom Land  für den Bau des Hilda-Gymnasiums, das teilt Rülke heute in einer Mitteilung mit. Die Landesregierung habe dies im Rahmen der Schulhausbaufoerderung gemeinsam mit den Kommunalen Landesverbaenden beschlossen.