Schaufenster brennt

Landau (pol/zsa) Am Donnerstagnachmittag brannte es im Schaufenster eines Geschäftes in der Ostbahnstraße in Landau. Das Feuer entfachte aufgrund einer umgefallenen Kerze, die die Auslagen in Brand steckte.

Nach Einschlagen der Eingangstüre löschte die Feuerwehr den Brand. Anschließend sicherte die THW die eingeschlagene Eingangstür und es entstand nur ein geringer Sachschaden. Im Einsatz waren die Feuerwehr mit zwölf Mann und zwei Fahrzeugen und das THW mit acht Mann und zwei Fahrzeugen.