Rollerfahrer verletzt

Karlsruhe (pol) Mittelschwere Verletzungen hat heute Morgen ein 46 Jahre alter Rollerfahrer bei einem Unfall davongetragen. Gegen 5.50 Uhr wollte der Mann von der Kaiserallee rechts in die Reinhold-Frank-Straße abbiegen, als ein Lieferwagen, der auf der Geradeausspur unterwegs war, plötzlich nach rechts zog. Der Mann stürzte und klagte nach dem Sturz vom Roller über Rückenschmerzen, daher wurde er vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.