Rhinos schießen Stuttgart zweistellig aus der Halle

20131221-205059.jpgHügelsheim (fro) Die Baden Rhinos gewinnen kurz vor Weihnachten auch gegen die Überraschungsmannschaft der letzten Wochen aus Stuttgart deutlich mit 13:0 (4:0/7:0).

Klare Verhältnisse schafften die Baden Rhinos bereits im ersten Drittel: Cedrick Duhamel, Björn Gross und ein Doppelpack von der Nummer Acht Sebastian Wolf schaffte einen gemütlichen Vosprung von 4 Toren, der in den folgenden beiden Dritteln verwaltet bzw. sogar noch deutlich ausgebaut wurde. So ergaben sich die Rebels aus Stuttgart ihrem Schicksal und fuhren mit einer zweistelligen Packung zurück ins Schwabenland.

Kaum Zeit zum feiern

Rhinos Fans aufgepasst: Dieses Jahr gibt es noch ein Heimspiel der Badener. Unter dem Motto „Rhinos gegen Krebs“ spielen die Jungs am Samstag den 28. Dezember um 19.30Uhr gegen den EHC Neuwied für den guten Zweck.

Alle Tore dann wie gewohnt am Montag ab 18Uhr in BadenTV Aktuell![@attachment:16240]