Randalierer im Herxheimer Freibad

Herxheim (pol/pas) Nicht wirklich lustig war der Spaß, den sich unbekannte Scherzkekse in der Nacht auf Montag im Herxheimer Freibad geleistet haben. Sie montierten ein Sprungbrett ab und warfen es ins Becken. Außerdem brachen sie nach Polizeiangaben einen Container für Lebensmittel auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.