PSK Lions: nächste Corona-Spielabsage

Karlsruhe (pm/mw) Die PSK Lions haben auch weiterhin einige Corona-Ausfälle zu beklagen. Der Basketball-Zweitligist hat bereits am vergangenen Wochenende das Spiel gegen die wiha Panthers Schwenningen absagen müssen und auch am kommenden Wochenende ist noch keine wettbewerbsfähige Mannschaft verfügbar.

Das Spiel am Sonntag gegen die Tigers Tübingen muss ebenfalls abgesagt werden. Coach Scepanovic, sowie ein Bruchteil der Spieler können heute Abend zwar wieder in die Halle zurückkehren, doch für eine Rückkehr in den Spielbetrieb reicht das nicht. Da sich noch einige Spieler in Quarantäne befinden, gibt es noch keine Terminierung für die Nachholspiele. Die voraussichtlich nächsten Spiele der Lions finden im Zuge eines Doppelspieltags am 25. und 27. März statt.