Prügelei vor Restaurant in Rastatt

Rastatt (pol/ms) In der Nacht ist es in Rastatt zu einer Schlägerei vor einem Restaurant gekommen. Wie die Polizei mitteilte, gerieten fünf Männer gegen 1.30 Uhr in Streit. Zwei ließen die Fäuste sprechen.

Im Verlauf der Auseinandersetzung schlugen und würgten sich die zwei Beteiligten, so dass einer der beiden ärztlich versorgt werden musste. Drei der Beteiligten flüchteten darauf mit einem Fahrzeug, konnten aber durch die Polizei gefasst werden.