Polizeikontrollen

Rastatt/Durmersheim (pol) Am Dienstag kontrollierte die Polizei Rastatt gleich an zwei Stellen die Verkehrsteilnehmer.

Einmal in Rastatt in der Karlsruher Straße und am Bickesheimer Platz in Durmersheim. Die Kontrollen gingen von 15.00 Uhr bis 22.30 Uhr. Im Hinblick auf die Faschingszeit richten die Polizisten ihr Augenmerk auf drogen- und alkoholbeeinflusste Verkehrsteilnehmer.

Insgesamt wurden 58 Verkehrsteilnehmer angehalten und überprüft. Drogenbeeinflussungen wurden keine festgestellt. Ein Autofahrer war alkoholisiert und sieht nun einer Anzeige nebst Fahrverbot entgegen.