Pforzheimer Jugend wählt

Pforzheim (an) Ab heute wird in Pforzheim der erste Jugendgemeinderat gewählt. Dazu sind bis zum 7. Februar rund 10.000 junge Menschen im Alter von 14 und 21 Jahren aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Der Jugendgemeinderat soll aus 20 Mitgliedern bestehen und die Interessen der jungen Menschen vertreten. Die Vorschläge können die Mitglieder im Gemeinderat einbringen. Das Jugendgremium wird für zwei Jahre gewählt und soll spätestens im April zu einer Sitzung zusammenkommen.