Parken für den guten Zweck

Pforzheim (an) Vor dem Rathausplatz in Pforzheim steht die „Caritative Parkuhr“. Ihre Einnahmen kommen jedes Jahr einer besonders förderungswürdigen Einrichtung zu Gute. In diesem Jahr darf sich Daniela Vogel von der Verkehrswacht Pforzheim freuen. Sie bekam den Scheck in Höhe von 3.605 Euro überreicht. Das Geld soll nun dem Neubau der stationären Jugendverkehrsschule zugute kommen.