Mühlacker: Radfahrer stirbt bei Sturz am Kalkweg

Mühlacker (pol/amf) Ein 53-jähriger Radfahrer ist bei einem Sturz am Kalkweg in Dürrmenz gestorben. Wie die Polizei mitteilte, entdeckte ein Pasant am frühen Freitagmorgen den Leichnam des Mannes.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war der Mann am Abend zuvor vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls von seinem Rad gestürzt. Der 53-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.