Muggensturm: 14-Jährige von Güterzug erfasst und tödlich verletzt

Muggensturm (pol/amf) Ein 14-jähriges Mädchen ist beim Überqueren der Bahngleise am Mittwochabend ums Leben gekommen. Die 14-Jährige wollte die Gleise am Bahnhofsbereich in Muggensturm überqueren und wurde von einem durchfahrenden Güterzug erfasst, teilte die Polizei mit.

Für das Mädchen kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag ihren schweren Verletzungen. Die Strecke der Rheintalbahn blieb aufgrund des Unglücks längere Zeit gesperrt.