Müllsammelaktion der Ahmadiyya-Gemeinde an Neujahr

Bruchsal (anb) Am 1. Januar sammelten die Jugendlichen der Ahmadiyya-Gemeinde Bruchsal erneut den Silvester-Müll ein. Rund 30 junge Männer haben liegengelassene Böller und Raketen eingesammelt und entsorgt. Schon seit Jahren engagieren sich die Jugendlichen bei der ehrenamtlichen Sammelaktion, Bisher hatte die Aktion rund um das Belvedere in Bruchsal stattgefunden, zum ersten Mal waren die Helfer in der Südstadt unterwegs.