Streit noch nicht geklärt: Wo landet der Betonschrott der abgerissenen Kühltürme des AKW Philippsburg?

Philippsburg / Maulbronn (msc) Seit über einem Jahr sind die beiden Kühltürme des Atomkraftwerks in Philippsburg bereits Geschichte. Doch noch immer gibt es Streit bezüglich der Entsorgung von tausenden Tonnen Bauschutt, die damals entstanden sind. Die Entscheidung liegt nun beim Verwaltungsgericht in Karlsruhe.