Spektakuläre Fahrerflucht quer durch Baden

Baden (ck) Ein 48-Jähriger Tatverdächtiger hat am Dienstagabend bei seiner Fahrt quer durch Baden mehrere Unfälle verursacht. Bei seiner Flucht entwendete er dabei mehrere Fahrzeuge. So brachteer u.a. in der Karlsruher Händelstrasse einen PKW durch Vorhalt eines Messers in seine Gewalt, nachdem er sich mit seinem SUV überschlagen hatte.