Ringerstreit: Die Hintergründe zur Spaltung zwischen Ringerliga und Ringerbund

Karlsruhe (mw) Der Ringsport in Deutschland hat eine lange Tradition – bereits 1893 wurde die erste Deutsche Meisterschaft ausgetragen, das Mannschaftsringen folgte 1922. Genau 99 Jahre nach dem Start des Mannschaftsringens steht eben genau dieses wieder im Fokus. Über mehrere Jahre hinweg stritten sich Vereine und Verband in Deutschland, bis hin zur Gründung einer eigenständigen Liga, der Vereine im Jahr 2017. Was die Beweggründe waren und warum sich das ändern könnte, sehen Sie im Beitrag.

Wie Präsident Nettekoven nun damit umgehen möchte sehen sie hier.