KSC will Unentschieden-Serie gegen Erzgebirge Aue mit einem Sieg beenden

Karlsruhe (ml) Am Montagabend geht es in der Liga weiter gegen Erzgebirge Aue. Ziel ist es gegen die Sachsen drei Punkte zu holen, nachdem der Karlsruher SC sechsmal in Folge unentschieden gespielt hat. Gegen St. Pauli konnte erst in der Schlussphase das Team von Alois Schwartz den Ausgleich erzielen. Gegen Aue will man schon nach Anpfiff konzentriert auf dem Platz stehen.