KSC vor Flutlichtspiel gegen Fürth

Karlsruhe (fs) Der KSC befindet sich momentan mitten im Abstiegskampf. Nach dem Unentschieden am vergangenen Spieltag gegen das Tabellenschlusslicht aus Magdeburg stehen die Karlsruher auf Tabellenplatz 14. Der Abstand auf Magdeburg beträgt allerdings nur einen Punkt. Morgen empfängt der KSC im Heimspiel nun die SpVgg Greuther Fürth. Die Mittelfranken kommen nach dem Derbysieg gegen Nürnberg mit Rückenwind in den Wildpark.