Karlsruher Stadthalle – Modernisierungen deutlich teurer als geplant

Karlsruhe (hb) Die Sanierung der Karlsruher Stadthalle ist seit Jahren ein Streitthema im Karlsruher Gemeinderat. Seit Sanierungsbeginn vor über vier Jahren standen die Arbeiten immer wieder still. Mittlerweile wurde das Planungsbüro gewechselt, die Kosten haben sich seit Beginn fast verdreifacht. Schmerzhaft, aber nötig, so die Stimmen der Fraktionen.