Impfpriorisiereung aufgehoben und Impfstart in Betrieben

Region (mw) Die Inzidenzwerte in der Region sinken immer weiter und die Zahl der geimpften Personen steigt. Mit dem Wegfallen der bundesweiten Impfpriorisierung ab heute befürchten Ärztinnen und Ärzte in Deutschland einen Ansturm auf die Praxen. Entsprechend mahnt Gesundheitsminister Jens Spahn, dass am Montag nicht jeder einen Termin bekommen würde. Zusätzlich zur Aufhebung der Priorisierung, ist ab heute auch für Betriebsärzte das Impfen erlaubt.