Der Lebensmittelverschwendung entgegenwirken

Bischweier/Walzbachtal (msc) Rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen laut Verbraucherzentrale jährlich in den Mülleimern der Deutschen. Pro Kopf sind das rund 75 Kilogramm und ergibt in Summe eine Verschwendung in Höhe von rund 20 Milliarden Euro. Dass es aber auch anders geht, zeigen zwei Beispiele aus der Region.