Medaillen für den SSC Karlsruhe bei der Frisbee-Heim-WM

Karlsruhe (pm/yb) Gestern gingen bei strahlendem Sonnenschein im Traugott-Bender-Sportpark die Weltmeisterschaften im Freestyle Frisbee zu Ende.

Der SSC Karlsruhe darf sich als Ausrichter nicht nur über eine ausgesprochen gelungene Veranstaltungen mit durchweg positiver Publikumsresonanz freuen. Am Ende standen Bronze, Silber zu Buche für die Frisbee-Spieler aus Karlsruhe – wahrhaft ein Grund zum Jubeln.