Linienbus gegen Straßenlaterne

Landau (pol/pas) Mit ihrem Linienbus hat eine 36-jährige Busfahrerin am Samstagvormittag am Kreisverkehr am Südring eine Straßenlaterne und das Fallrohr einer Dachrinne beschädigt. Die Frau kam nach Polizeiangaben mit ihrem Bus nach der Ausfahrt in Richtung Marienkirche von der Fahrbahn ab. Die sechs Insassen des Busses blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.