Landesgartenschau: gute Zwischenbilanz trotz Verschiebung

So langsam neigt sich das Jahr 2013 dem Ende zu – für die Landesgartenschau die Gelegenheit, eine kurze Zwischenbilanz zu ziehen. Und die fällt positiv aus: obwohl die Landesgartenschau in Landau wegen Bombenfunden auf das Jahr 2015 verschoben wurde, läuft der Dauerkartenverkauf gut. Mit 1.200 verkauften Karten in den ersten Monaten wurden die Erwartungen bereits übertroffen. Nur vereinzelt wurden Tickets zurückgegeben. Vom Weihnachtsgeschäft erhofft man sich noch zusätzliche Impulse.