Landesförderung für Inklusions Projekt in Karlsruhe

Stuttgart/Karlsruhe (pm) Der Stadtjugendausschuss  (StJA) erhält vom Land 76.000 Euro aus der Landesförderung für Inklusions Projekt in Karlsruhe.

Mit dem Projekt soll ein breites Netzwerk aus Schulen und Betrieben geschaffen werden mit dem Ziel, Schülern mit und ohne Behinderung gemeinsam eine umfassende Berufsorientierung zu ermöglichen.