KSC-Sportdirektor vor dem Absprung nach Stuttgart?

Karlsruhe (pm/pas) KSC-Sportdirektor Jens Todt steht nach Angaben des Onlineportals spox.com auf der Wunschliste des Erzrivalen VfB Stuttgart als Nachfolger des in die Kritik geratenen Fredi Bobic. Dessen Entlassung steht offenbar kurz bevor, berichtet spox.

Der VfB Stuttgart findet sich aktuell mit nur einem Punkt auf einem Abstiegsplatz in der Bundesliga wieder, der KSC bestreitet heute Abend das Spitzenspiel der Zweiten Liga bei Rasenballsport Leipzig. Neben Todt wird auch Michael Zeyer – derzeit Sportdirektor bei den Stuttgarter Kickers – als Kandidat gehandelt.