KSC absolviert Sommer-Trainingslager in Österreich

Waidring/Tirol/Karlsruhe (pm/da) Der Karlsruher SC wird sein diesjähriges Sommer-Trainingslager in Waidring, Österreich, absolvieren. Wie der Verein mitteilte, bereiten Chefcoach Alois Schwartz und sein Trainerteam die Mannschaft von Montag, den 9. Juli, bis zum Mittwoch, den 18. Juli auf die neue Spielzeit 2018/19 in der 3. Liga vor.

Im Rahmen des Trainingslagers seien zwei Testspiele geplant. Fest terminiert ist laut KSC bereits die erste Testpartie gegen den englischen Championship-Verein FC Brentford. Sie wird am Samstag, den 14. Juli um 13 Uhr im bayerischen Grassau angepfiffen. Die Eckdaten des zweiten Testspiels stehen noch nicht fest.