„König Otto“ beim Indoor Meeting

Kartlsruhe (dm) Weltmeister Raphael Holzdeppe bekommt harte Konkurrenz. Auch die aktuelle Nummer zwei im deutschen Stabhochsprung, Björn Otto, kommt am 1. Februar zum Indoor Meeting in die Karlsruher Europahalle. Otto gewann 2012 Silber bei den Olympischen Spielen in London, 2013 holte er bei der WM in Moskau Bronze. Weltmeister wurde dort Raphael Holzdeppe. Otto ist mit seinen 34 Jahren bereits ein Stabhochsprung-Oldie, nebenbei strebt er eine Karriere als Pilot an. Ob ihm in Karlsruhe ein rekordverdächtiger Höhenflug gelingt? Immerhin hält er mit übersprungenen 6,01 Metern den deutschen Freiluft-Rekord…