Kleinkind fährt gegen Pkw

Wörth (pm/an) Am Sonntag befuhr eine 34-jährige Verkehrsteilnehmerin die Zügelstraße. In Höhe des Spielplatzes bemerkte die Fahrerin einen Anstoß im Heckbereich ihres Fahrzeuges. Ein 11-jähriges Mädchen war mit ihrem Kinderfahrrad auf die Straße und gegen das Fahrzeug gefahren. Das Mädchen blieb unverletzt und konnte an die Mutter übergeben werden.