Kind angefahren

Hügelsheim (pol)  Eine 50 Jahre alte Autofahrerin war am Mittwoch gegen 15 Uhr mit ihrem Auto auf der Rheinstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs, als ihr in Höhe der Hausnummer 24 unvermittelt von links ein Kind vor das Auto rannte. Da sie mit nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr, touchierte die Autofahrerin trotz Vollbremsung das Kind. Das vierjährige Mädchen erlitt Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.