Kienle beim Ironman Kraichgau der Schnellste

Bad Schönborn (yb) Sebastian Kienle hat beim Ironman Kraichgau seinen Erfolg vom Vorjahr wiederholt.

Der Welt- und Europameister aus Mühlacker siegte bei dem Triathlon-Wettbewerb über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Radkilometern und einer Laufdistanz von 21,1 Kilometern in 3:51:56 Stunden vor dem Freiburger Andreas Böcherer (3:58:06) und David McNamee (4:00:25) aus Großbritannien. Rund 35.000 Zuschauer feierten den Sieg Kienles, der als amtierender Welt- und Europameister als Favorit das Rennen aufgenommen hatte.