Karlsruherin beim Weltblutspendertag geehrt

Karlsruhe / Berlin (pm/an) Bereits zum 11. Mal wurden 65 Mitbürger aus ganz Deutschland, die sich für das Blutspendewesen als ehrenamtliche Helfer oder Blutspender besonders eingesetzt haben, zum Internationalen Weltblutspendertag am 14. Juni nach Berlin eingeladen und dort in feierlichem Rahmen geehrt. aus Karlsruhe durfte sich Gudrun Freier über eine Ehrung freuen.