Karlsruhe: 19-Jähriger in Untersuchungshaft

Karlsruhe (pol/laho) Aufgrund von unerlaubtem Handel mit Betäubungsmitteln liegt gegen einen 19-Jährigen ein Haftbefehl vor. 

Wie die Polizei mitteilte, befanden sich in der Wohnung des Mannes zwei Aufzuchtzelte für Cannabispflanzen, fast 2000 Gramm Cannabis sowie Verpackungsmaterial und Feinwaagen. Der 19-Jährige ist für die Polizei kein Unbekannter. Bereits in der Vergangenheit ist wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgefallen.