Info-Abend zur Flüchtlingsunterkunft am Baden-Airpark

Rastatt (pm/mh) Das Landratsamt Rastatt informiert am 17. März über die geplante Flüchtlingsunterbringung auf dem Baden-Airpark-Gelände.

Asylbewerber werden zunächst in zwei Hallen untergebracht, bevor im September die sogenannten Vario-Homes bezugsfertig sind. Die Info-Veranstaltung in der Schwarzwaldhalle in Hügelsheim beginnt um 18.30 Uhr.