Huchenfeld: Brand in Wohnung

Huchenfeld (pol/ms) In der Huchfelder Hauptstraße hat am Dienstagabend eine Wohnung gebrannt. Das Feuer richtete einen Sachschaden von rund 20.000 Euro an.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die Couch einer im Dachgeschoss gelegenen Wohnung gegen 20.40 Uhr aus bislang unbekannter Ursache Feuer gefangen. Die mit 35 Mann und acht Fahrzeugen angerückte Feuerwehr bekam den Brand rasch in den Griff. Personen kamen beim Brand nicht zu Schaden.